Konzerte/ Veranstaltungen

Zur Zeit sind keine Konzerte geplant.

Rückblick

Sa
18.06.2022
ABSAGE Tag der Musik 2022 - in Kooperation mit dem JFK St. Wendel und dem Kurhaus Harschberg

ABSAGE Konzert des JugendJazzOrchesters Saar zum „Tag der Musik“  

Das morgige Konzert zum Tag der Musik (18.6.2022 um 18.00 Uhr im Kurhaus Harschberg in St. Wendel), mit dem JugendJazzOrchester Saar, muss leider aufgrund vieler krankheitsbedingter Ausfälle abgesagt werden.

Ein Alternativtermin ist bereits in Planung.

Samstag, 18. Juni 2022, 18 Uhr, im Kurhaus Harschberg in St. Wendel 


Drei Tage vor dem offiziellen „Tag der Musik“ beteiligt sich das JugendJazzOrchester Saar an der bundesweiten Aktion, die in diesem Jahr unter dem Motto „Musik ist Frieden“ steht. Das Programm schlägt einen großen musikalischen Bogen: neben Standards aus der Bigband-Literatur spielt das junge Ensemble auch Originalkompositionen von Les Hooper, Roy Hargrove und Alan Baylock. Neue Arrangements von Bandleader Martin Sebastian Schmitt runden das Programm ab. Anspruchsvolle Stücke im vollen Bigband-Sound, frisch interpretiert von der Talentschmiede des saarländischen Jazz-Nachwuchses!

Mit Kevin Naßhan als Solist am Schlagzeug wird zudem das „Instrument des Jahres 2022: Drumset“ gefeatured. 

 

Das JugendJazzOrchester Saar ist ein Projekt des Landesmusikrates Saar. Das Auswahlensemble bietet jugendlichen Musikerinnen und Musikern die Möglichkeit, unter professioneller Anleitung anspruchsvolle Literatur für Jazzorchester zu erarbeiten.

2022 steht das Thema Improvisation im Vordergrund. Neben der Perfektionierung des Satzspieles und der Weiterentwicklung des Gesamtklanges werden die solistischen Fähigkeiten gezielt gefördert. Daneben steht die Teilnahme an zwei Bigband-Wettbewerben auf der Agenda. Und die Bemühungen haben sich gelohnt: Beim Europäischen Bigband Wettbewerb in Luxemburg konnte das Ensemble im April 2022 einen ersten Platz erringen.

 

Der Eintritt ist frei.  

 

Tag der Musik 2022: Musik ist Frieden!

 

Der „Tag der Musik“ ist eine Initiative des Deutschen Musikrates und findet seit 2009 einmal im Jahr statt. Der diesjährige Tag der Musik wird am 21. Juni als „Friedenstag der Musik“ veranstaltet und ruft Amateur- und Profimusiker aller Genres dazu auf, mit musikalischen Beiträgen ein Zeichen für Freiheit, Demokratie und Frieden zu setzen. 

 

Der Landesmusikrat Saar e.V.

 

Der Landesmusikrat (LMR) Saar e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Musik im Saarland zu fördern. Als Dachverband vertritt er die Interessen seiner Mitglieder – Vereinen, Verbänden und Kulturinstitutionen, denen die Stärkung und Weiterentwicklung der musischen Breitenkultur sowie die Unterstützung professioneller Musiker*innen ein Anliegen ist. Der LMR Saar fungiert im Dialog mit Politik und Öffentlichkeit als Fürsprecher einer lebendigen Musikkultur und ist selbst Träger musikpädagogischer Projekte.

 

Sa
09.04.2022
Europäischer BigBand-Wettbewerb Lux
Do
07.04.2022
European BigBand-Contest
So
16.01.2022
Konzert im Rahmen des Neujahrsempfangs des Landesmusikrat Saar e.V.

Einladung zum Neujahrskonzert 

des Landesmusikrates Saar am Sonntag, den 16. Januar 2022 um 17.00 Uhr 

in der Ellipse der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung e.V. in Ottweiler.
 

Beschwingt möchte ich das neue Jahr 2022 mit Ihnen begrüßen und lade Sie schon heute zum Neujahrskonzert des Landesmusikrates Saar ein. Das JugendJazzOrchester Saar gestaltet den Konzertabend mit frischer Bigband-Musik unter musikalischer Leitung von Martin S. Schmitt. Sie sind im Anschluss herzlich zu einem Umtrunk eingeladen. 

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Wir bitten um eine verbindliche Anmeldung per Mail an info@lmr-saar.de mit dem Betreff „Neujahrskonzert“. Bitte teilen Sie uns die Anzahl der teilnehmenden Personen sowie deren Namen, Adressen und einer Telefonnummer bzw. Mail-Adresse mit. Diese Angaben dienen zur Kontaktnachverfolgung gem. der Verordnung zur Bekämpfung der Corona-Pandemie der Saarl. Landesregierung (VO-CP) vom 18.11.2021. Voraussetzung für den Besuch der Veranstaltung ist aktuell das Mitführen eines 2 G-Plus-Nachweises im Sinne des § 2 Abs. 1 VO-CP. Es besteht die Pflicht zum Tragen einer Maske. 

Fr
12.11.2021
CD-Produktion Saarländischer Rundfunk V (nicht öffentlich)
Do
11.11.2021
CD-Produktion Saarländischer Rundfunk IV (nicht öffentlich)
Mi
10.11.2021
CD-Produktion Saarländischer Rundfunk III (nicht öffentlich)
Di
09.11.2021
CD-Produktion Saarländischer Rundfunk II (nicht öffentlich)
Mo
08.11.2021
CD-Produktion Saarländischer Rundfunk I (nicht öffentlich)
So
20.06.2021
"Orgel meets Jazz" zum Tag der Musik II (Merzig)

"Orgel meets Jazz" zum Tag der Musik

Musikalische Andachten mit Christian Schmitt und einer Jazz-Combo

Zum „Tag der Musik“ lädt der Landesmusikrat Saar zu zwei musikalischen Andachten in Saarbrücken und Merzig ein.
Die musikalischen Beiträge schlagen eine Brücke zwischen dem Instrument des Jahres 2021 – der Orgel und einer Jazz-Combo (Saxophon, Schlagzeug, Bass, Klavier)  und verbinden klassische Musik mit Jazz.
Zu hören sind unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach – mal in der üblichen kirchenmusikalischen Spielweise, mal in neuen, jazzigen Arrangements.
Es spielen Christian Schmitt (Orgel), Martin S. Schmitt (Sax), Jakob Bund (Drums), Nico Klöffer (Bass) und Philip Weyand (Keys).

Termine & Veranstaltungsorte
Samstag, 19. Juni, 16.30 Uhr,  Katholische Kirche Herz-Jesu (Odilienbergstr. 1, 66115 Saarbrücken)
Sonntag, 20. Juni, 17.00 Uhr,  Katholische Kirche St. Josef (An der Josefskirche 1, 66663 Merzig)

Anmeldung vor Ort
Aufgrund der Corona-Regeln muss man sich vor dem Betreten der Kirche anmelden. Der Eintritt ist frei.  

Sa
19.06.2021
"Orgel meets Jazz" zum Tag der Musik I (Saarbrücken)

"Orgel meets Jazz" zum Tag der Musik

Musikalische Andachten mit Christian Schmitt und einer Jazz-Combo

Zum „Tag der Musik“ lädt der Landesmusikrat Saar zu zwei musikalischen Andachten in Saarbrücken und Merzig ein.
Die musikalischen Beiträge schlagen eine Brücke zwischen dem Instrument des Jahres 2021 – der Orgel und einer Jazz-Combo (Saxophon, Schlagzeug, Bass, Klavier)  und verbinden klassische Musik mit Jazz.
Zu hören sind unter anderem Werke von Johann Sebastian Bach – mal in der üblichen kirchenmusikalischen Spielweise, mal in neuen, jazzigen Arrangements.
Es spielen Christian Schmitt (Orgel), Martin S. Schmitt (Sax), Jakob Bund (Drums), Nico Klöffer (Bass) und Philip Weyand (Keys).

Termine & Veranstaltungsorte
Samstag, 19. Juni, 16.30 Uhr,  Katholische Kirche Herz-Jesu (Odilienbergstr. 1, 66115 Saarbrücken)
Sonntag, 20. Juni, 17.00 Uhr,  Katholische Kirche St. Josef (An der Josefskirche 1, 66663 Merzig)

Anmeldung vor Ort
Aufgrund der Corona-Regeln muss man sich vor dem Betreten der Kirche anmelden. Der Eintritt ist frei.  

Sa
15.08.2020
ABGESAGT Sommerfest "Illinger Jazz Lounge"
Sa
20.06.2020
ABGESAGT Tag der Musik 2020
So
19.04.2020
ABGESAGT: European BigBand-Contest II
Sa
18.04.2020
ABGESAGT: European BigBand Contest I