Aktuelles

Arbeitsphase (LA Ottweiler) + Konzerttermine 1/17

Ein intensives Workshop-Wochenende in der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler liegt hinter dem JugendJazzOrchester Saar und die Vorbereitungen für den Start in die bevorstehende Saison sind getroffen.

An dieser Stelle bedankt sich das JJOS nochmals herzlich bei seinem hervorragenden Dozententeam, bestehend aus:

  • Fabian Schöne (Sax)
  • Axel Schlosser (Trp)
  • Günter Bollmann (Pos)
  • Jean Paul Hochstädter (Drums/ Rhythm.)
  • Volker Engelberth (Piano/ Rhythm.)
  • Martin S. Schmitt (mus. Gesamtleitung)

Außerdem haben sich einige Musiker in Rahmen der Arbeitsphase vorgestellt und bewährt. Wir begrüßen:

  • Philip Weyand (Piano)
  • Tali Rajchlin (Pos)
  • Felix Lorang (Sax)

Unsere aktuelle Besetzung finden Sie hier.

Im Januar dürfen Sie unser aktuelles Programm gleich doppelt erleben:

Direkt am kommenden Sonntag (15.01.17/ 15.00h) schließt sich das JJOS im Rahmen des Jazzseminars des BSM in der Landesakademie (Reiherswaldweg 5, 66564 Ottweiler) dem „Werkstattkonzert“ an.

Am 21.01.folgt ein Doppelkonzert mit der Landesschülerbigband „JazzTrain“ in der Festhallte Saarwellingen (Wilhelmstraße 7, 66793 Saarwellingen/ Konzertbeginn 20.00h) Tickets gibt es u.a. bei Ticket regional und bei bekannten Vorverkaufsstellen.