"Werkstattkonzert" in der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler (So., 15.01.17)

Am vergangenen Wochenende schloss sich das JugendJazzOrchester Saar dem „Werkstattkonzert“ des BSM (Bund Saarländischer Musikvereine e.V.) in der Landesakadmie in Ottweiler an. Thematisch arbeiteten die Workshopteilnehmer des BSM mit unserem musikalischen Leiter Martin S. Schmitt an der „Swing- und Jazzstilistik“ im Bereich der Big Band Literatur.

Auch für das JugendJazzOrchester war dieser Termin ein packender und mitreißernder Abschluss der letzten Arbeitsphase, welche eine Woche zuvor ebenfalls in der Landesakademie in Ottweiler stattgefunden hat. Für insgesamt sechs neue Musikerinnen und Musiker war es außerdem das erste Konzert in den Reihen des JJOS.

Sie hören das JJOS gemeinsam mit der Landesschülerbigband "JazzTrain" bei einem "BigBandTreffen" am kommenden Samstag den 21.01.17 ab 20.00h in der Festhalle in Saarwellingen. (Einlass: 19.30h)

Tickets gibt es unter http://www.ticket-regional.de/events_info.php?eventID=126710  oder im Kulturamt in Saarwellingen.

Das JugendJazzOrchester Saar bedankt sich nochmals bei dem Bund Saarländerischer Musikvereine e.V. und freut sich schon jetzt auf weitere Kooperationsmöglichkeiten!